Verletzung der Pflicht zur ordnungsgemäßen Geschäftsführung führt nicht automatisch zu  persönlicher Haftung gegenüber Dritten

       kanzlei@rechtsanwaelte-poeppinghaus.de

      0351 48181-0     

            

September 2012